046

2017

Finanzierung

Umschuldung – die wichtigsten Informationen

Sie haben schon mehrere Kredite und wollen diese zu einer Gesamt-Verbindlichkeit zusammenfassen lassen? Dann ist eine Umschuldung für Sie eine sinnvolle Möglichkeit. Denn mit einer Umschuldung werden Auto-Kredite, Waschmaschine-Kredite oder auch andere Privatkredite einfach zu einem kompakten Kredit zusammengefügt und Sie müssen demnach nur einen Gesamt-Betrag zahlen.

Das bieten Ihnen Banken

UmschuldungskreditAuch hier bieten Banken verschiedene Vergünstigungen und Zinsen an, damit Sie auch von einer Umschuldung Ihrer Verbindlichkeiten sehr profitieren können. Jedoch sollten Sie mit Ihrer Bank oder einem anderen Kreditinstitut besprechen, ob eine Umschuldung Ihrer bestehenden Kredite möglich ist. Denn hier sind die Tilgungssummen oder die Tilgungsdauer ausschlaggebend.

Online Kreditvergleich für Umschuldung

Meist bietet sich für eine Umschuldung auch sehr ein Online Kreditvergleich an. Hier können Sie auch sehen, bis zu welcher Summe und zu welchen Konditionen die Umschuldung bei einer Bank möglich wäre. Außerdem sehen Sie alle Vertragsbedingungen ganz transparent online einsehen und gegebenenfalls die Beantragung für eine Umschuldung auch online durchführen.

Weitere Informationen zur Umschuldung

Die Umschuldung kann Ihnen eine Fülle an tollen Vorteilen bringen, die Sie sich keinesfalls entgehen lassen sollten. Besonders hervorzuheben ist an dieser Stelle die Tatsache, dass Sie auf diese Weise Ihren Geldbeutel entlasten können, da Sie häufig niedrigere Zinsen zu bezahlen haben. Ebenso hervorzuheben ist die Tatsache, dass Sie verschiedene Kredite, die Sie in der Vergangenheit in Anspruch genommen haben, auf diese Weise vereinen können. Dies dient in erster Linie einer besseren Übersicht und sorgt dafür, dass Sie Ihre Schulden nur noch bei einem Kreditgeber abbezahlen müssen.

Mehr Informationen zu vg-u.de

Sie fragen sich mit Sicherheit auch, wer wir sind und was wir tun. Die Antwort auf diese Frage ist überaus einfach und nachvollziehbar. Bei vg-u.de handelt es sich um ein im Oktober 2000 gegründetes Portal, das sich zunächst ganz darauf konzentriert hat, der School of Business Informatics eine Internetplattform zu bieten. Da diese Schule in dieser Form nicht mehr existiert, hat sich vg-u.de dazu entschlossen, andere Wege zu gehen. Nach Jahren des Stillstands wurde Anfang 2017 daher ein neues Konzeptgeboren, das vor allem auf affine Internetuser ausgerichtet ist, die mehr zum Thema Finanzen und Kredit im World Wide Web erfahren möchten. Wir verdienen keinerlei Geld mit unseren Ratgebern – mal abgesehen von bestimmten Werbeeinnahmen. Aber in erster Linie geht es uns darum, Sie rund um Kredite und Kreditanbieter sowie dazugehörige Seitenthemen zu informieren, damit Sie in einer schwierigen Situation nicht an den falschen Anbieter geraten. Schließlich gibt es doch so einige schwarze Schafe in der Branche, die nicht als Retter, sondern als Abzocker fungieren. Namen wollen wir an dieser Stelle allerdings – auch aus rechtlichen Gründen – nicht nennen.